Einschulung der neuen Erstklässler

Einschulung der neuen Erstklässler - 2012

 

 

 

 

 

 



 

 

 

Am Freitag, 14. September 2012 wurden in der prall gefüllten Aula der Beethovenschule 68 stolze Erstklässler eingeschult. Die jetzigen Zweitklässler begrüßten das Publikum mit zwei Liedern und einem Tanz.

A.E.M im Einsatz

Die aufgeregten, mit Schulranzen und Schultüten ausgestatteten Kinder, wurden durch den Schulleiter, Herrn Oliver Schmohl, einzeln aufgerufen und mussten durch die A.E.M. (Automatische-Einschul-Maschine) gehen. Die A.E.M. ist ein leuchtendes, blinkendes und Seifenblasen spuckendes Tor, welches beim Hindurchschreiten aus Kindergartenkindern Schulkinder macht.

Im Anschluss verbrachten die Erstklässler eine erste Schulstunde im Klassenzimmer mit ihren Klassenlehrerinnen Frau Hug (1a), Frau Strobel (1b) und Frau Schrott (1c). Auf dem Weg dorthin wurden sie von je zwei Schüler-Paten (9. Klässler) pro Klasse begleitet. Die Besucher konnten in der Zwischenzeit Kaffee und Kuchen von Siebtklässlern in der Aula genießen.

Anschließend ging es für die neu gebackenen Schüler bei herrlichem Spätsommerwetter ins erste Schulwochenende.

Wir wünschen unseren Neuankömmlingen einen tollen Start!