Theater-AG


Theater-AG stellt sich vor

Herausragende Ereignisse an der Beethovenschule sind auch verschiedene Theateraufführungen.

 

Grundschulkinder spielten, angeleitet von der Theaterpädagogin Frau Corina Rues-Benz und in Zusammenarbeit mit der Schulsozialarbeiterin Frau Marietta Schons, das Stück „Es war einmal …“. Dieses Stück wurde in der GEMS einem größeren Publikum vorgestellt.

 

 


„Voll den Blues“, ein Theaterstück, das sich mit der Drogenproblematik befasst, wurde 2008 von Hauptschülern unter der Anleitung der beiden zuvor Genannten mit großem Erfolg auf die Bühne gebracht.