VKL-SchülerInnen wandern auf den Hohentwiel

 

Unser Ausflug zur Burg Hohentwiel war für viele der Schüler aus dem Camp eine ganz neue Erfahrung. Wir hatten sonniges Wetter und so konnten wir den einmaligen Ausblick über die Stadt Singen, den Bodensee und die Alpen beim Picknick genießen.

 

Für die neuen VKL-Schüler war die Wanderung durch die Felder mit Schafherden und entlang der artenreichen Blumenwiesen eine bereichernde Erfahrung. Dort haben wir Ysop-Pflanzen und Bärlauch gesammelt.  Die Schüler haben mit unserem Sozialarbeiter Martin Lenhart-Höß die Wege nahe der Schule erkundet, dabei etwas über unsere Verkehrsregeln gelernt, einen abenteuerlichen Spielplatz entdeckt ...

 

... und natürlich viele neue deutsche Wörter mitgenommen.

 

 

VKL-Lehrerin A. Hoff