SMV-Fasnachtsparty an der Beethovenschule am Schmutzigen Donnerstag

SMV


Am Schmutzigen Donnerstag gab es an der Beethovenschule wieder eine spaßige Fasnachtsparty organisiert durch die SMV.

Schon in den Wochen davor waren die Schüler damit beschäftigt Tänze und Songs einzustudieren und zu proben. Viele Musikwünsche wurden bei der SMV abgegeben.



Luca Russo bereitete sich auf seine DJ-Aufgabe vor, Ruben Francisco half ihm dabei. Unser Schülersprecher Ruben übernahm die Moderation.

 

Am Schmutzigen Donnerstag um 8 Uhr füllte sich die geschmückte Mensa schnell mit bunt verkleideten Schülerinnen und Schülern. Mit lauter Musik animierte DJ Luca zum Tanzen. Es gab einige Tanzvorführungen und spontane Einlagen mancher Schüler. Es war eine tolle Stimmung in der Mensa.

Lehrer und Schüler waren sich mal wieder einig: die Fasnachtszeit hatte in der Schule einen schönen Start.

Die SMV bedankt sich bei allen Lehrern und Schülern die mitgeholfen haben. Ein besonderes Dankeschön geht an unseren Hausmeister, Herrn Backes.

 

Die SMV mit M. Forster