Bundesjugendspiele am 18. Juli 2014

Bundesjugendspiele 2014

 

Unsere diesjährigen Bundesjugendspiele wurden auf einen Ausweichtermin verlegt. Dieses Mal spielte das Wetter mit und beschenkte unsere Bundesjugendspiele mit strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen.

Zunächst bewiesen sich unsere Grundschüler im Weitsprung, Sprint und Ballwurf. Im Anschluss zeigten unsere Werkrealschüler ihre Leistungen in gleichen Disziplinen. Getränke und Grillwürste wurden von unseren Neuntklässlern (die bereits gestern ihre Entlassung feierten) zubereitet und verkauft.

 

Wir danken allen Lehrern für die Kampfrichtertätigkeiten und Staffelführung.

 

O. Schmohl