Weihnachtskarten für einen guten Zweck

Weihnachtskarten für einen guten Zweck

In der Weihnachtszeit "auch mal an Andere denken" und "Gutes tun" war der Anlass zur Teilnahme aller 4. Klässler an der Wunschkartenaktion.

 

Jeder  Schüler durfte eine eigene Weihnachtskarte entwerfen: Drucken, Malen mit Wasserfarben und Wachsmalstiften -fast alles war erlaubt-.

 

So entstanden 75 kreative, wunderschöne Weihnachtskarten, die jedes Kind signierte und ab ging die Post...

Eine Woche später erhielt jeder Schüler seine gedruckte Karte mit Bestellschein. Jetzt war Geschicklichkeit beim Verkauf gefragt. Genau 7 Tage lang hatte jeder Schüler Zeit, möglichst viele Käufer für seine Karte zu finden. 2 € pro Set wurden für das Tierheim Singen gesammelt und so kam ein stolzer Betrag von  250 € zusammen. Die Tiere werden es uns danken und wir freuen uns, helfen zu können.

 

Wuff, wuff, miau, miau, piep, piep ... wir haben euch alle lieb!


Fr. Hug, Fr. Strobel, Fr. Schrott