Die Feuerwehr -eine heiße Angelegenheit-

Crisu, der kleine Feuerwehrdrache

 

Zwischen dem 14. und 25. November besuchten die 4. Klassen die Feuerwehr Singen.

 

Herr Lempp zeigte 4. Klässlern die Ausrüstung eines Feuerwehrmannes. Einer durfte die Kleidung sogar selbst anziehen. "Ganz schön schwer und heiß darin", meinte Aid, Kl. 4b.

Danach erfuhren die Kinder, welche Aufgaben die Feuerwehr außer dem Löschen hat: Retten, Bergen, Schützen. Außerdem sahen die Schüler einen Film, wie man die Feuerwehr alarmiert.

Der Höhepunkt war natürlich die Besichtigung eines Feuerwehrautos. Jeder durfte sogar innen im Führerhaus Platz nehmen. 

 

Das Pin-up-Girl in der Atemschutzwerkstatt erhitzte die Gemüter der 4. Klässler zusätzlich.

Am Schluss wurde von den Schülern noch ein Klassenfoto vor dem Schriftzug "SINGEN" geschossen.

 

Frau Strobel, Frau Schrott